Literaturtipp

Sam Ita

20.000 Meilen unter dem Meer: Ein Pop-up-Buch

„20.000 Meilen unter dem Meer“ ist einer der absoluten Klassiker der Weltliteratur, ein wahrer Schatz der Phantastik und eines jener Bücher, die jeder in seiner Jugend gelesen hat. In Itas Bearbeitung zum Pop-up-Buch entfaltet die Geschichte noch einmal eine besondere Faszination: Die Höhepunkte der Geschichte werden mit 3D-Effekten spektakulär in Szene gesetzt. Die aufklappbare Nautilus, das Korallenriff, die Riesenkrake – alles wurde mit viel Liebe zum Detail gefertigt! Weltliteratur zum Aufklappen, Anfassen und Staunen! „20.000 Meilen unter dem Meer ist das ultimative Buch-Spielzeug.“ (BUNTE)

Bilderbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Lernen mit dem Bilderbuch

Frühkindliche Erziehung ist das neue Zauberwort in der Erziehungswissenschaft. Mit dem Bilderbuch auf dem Schoß können Sie aktiv zur Entwicklung Ihres KIndes beitragen - und haben dabei noch viel Spaß zusammen.

Top-Thema

Es war einmal, im Reich der Märchen…

Märchen gehören in jedes Kinderzimmer: Sie eignen sich nicht nur hervorragend als Gute-Nacht-Lektüre, sondern vermitteln auch wichtige Werte und Lebenserfahrungen.