Literaturtipp

Edgar Wallace

Der Hexer/Die blaue Hand/Das Geheimnis der gelben Narzissen

„Der Hexer“, „Die blaue Hand“ und „Das Geheimnis der gelben Narzissen“ sind wohl jene Romane, mit denen Edgar Wallace seine größten Erfolge feierte. Es ist wirklich ganz und gar unmöglich, dieses Buch zur Hand zu nehmen und sich nicht vom Schreibstil und Genie des Großmeisters des Kriminalromans gefangen nehmen zu lassen. Deutlich heben sich seine Bücher von den schnelllebigen Krimis unserer Tage ab, sind aber trotzdem alles andere als altbacken oder angestaubt. Stattdessen wohnt ihnen ein Charme und eine Nostalgie inne, die den Leser unweigerlich bezaubern. Ein edler Sammelband für Fans!

Krimis aus Großbritannien
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Im mystischen England

Immer mehr Menschen entdecken den Zauber des mystischen Englands für sich und lassen sich von uralten Steinkreisen, Burgruinen und der phantastischen Landschaft in Ihren Bann ziehen. Hier erfahren Sie, warum.