Literaturtipp

Tim Weaver

Blutiges Schweigen

Tim Weaver ist einer der Spitzenautoren des englischen Krimis und mit seinem Helden, dem auf Vermisstenfälle spezialisierten David Raker, hat er eine wahre Kultfigur geschaffen. In „Blutiges Schweigen“ jedoch gerät Raker selbst in den Verdacht, ein Mörder zu sein. Er wird von den Eltern eines seit Monaten verschwundenen Mädchens hinzugezogen und stößt im Laufe der Ermittlungen auf immer mehr Ungereimtheiten. Raker entdeckt ein Netz aus Lügen und erlebt, wie Zeugen ermordet werden. Eine heiße Spur führt ihn in einen Wald mit blutiger Vergangenheit – doch plötzlich sprechen alle Beweise gegen ihn.

Krimis aus Großbritannien
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Im mystischen England

Immer mehr Menschen entdecken den Zauber des mystischen Englands für sich und lassen sich von uralten Steinkreisen, Burgruinen und der phantastischen Landschaft in Ihren Bann ziehen. Hier erfahren Sie, warum.