Literaturtipp

Jean-Louis Cohen

Mies van der Rohe

Wie viel die moderne Architektur Ludwig Mies van der Rohe zu verdanken hat, zeigt Jean-Louis Cohen in seinem Buch „Mies van der Rohe“. Gezeichnet wird das Bild der wohl facettenreichsten Gestalt der architektonischen Moderne, des Schöpfers der „weniger ist mehr“- Architektur. Seine Werke bestechen durch konstruktive Logik und räumliche Freiheit und durch ein rationales, universales Konzept. Cohen setzt sich nicht nur mit dem Leben und Werk des großen Bauhäuslers auseinander, er geht auch auf Vorbilder und Theorien ein und schafft damit bedeutendes Werk der architekturgeschichtlichen Forschung.

Künstler
Architekturbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Faszinierende Bücher über Architektur

Bücher über Architektur setzen all jenen Bauwerken ein Denkmal, die es schaffen, die Menschen über Jahrhunderte hinweg zu berühren. Wenn aus großen Visionen außerordentliche Bauwerke werden, die ihre Architekten überdauern, dann haben sie es verdient, in Bücher über Architektur aufgenommen zu werden. Hier erfahren Sie mehr über diese Gebäude.

Alle Bücher über Architektur listen das Empire State Building.

Top-Thema

Warum Künstler Autobiographien schreiben

Eine Autobiographie zu veröffentlichen gehört heute unter Prominenten zum guten Ton. Und der Erfolg gibt dem großen Angebot recht: Fast immer wird ein Bestseller daraus. Hier erfahren Sie, was den Erfolg der Künstlerbiographien ausmacht.