Literaturtipp

Friedrich Dürrenmatt

Der Besuch der alten Dame. Eine tragische Komödie

Korruption, Versuchung und Gier – die Laster unserer Zeit – werden von Dürrenmatt in seiner wohl besten Tragikomödie „Der Besuch der alten Dame“ unter die Lupe genommen. Es zeigt den Fall eines jungen, unschuldigen Mädchens, das sich unter der Schlechtigkeit der Welt in eine Furie verwandelt und die nur ein einziges Ziel verfolgt: Rache. Es ist inzwischen 40 Jahre her, dass Kläri Wäscher von Alfred Ill geschwängert und sitzen gelassen worden ist. Nun kehrt sie als die Multimillionärin Claire Zachanassian in ihr Dorf zurück und stachelt – mit viel Geld – dessen Bewohner zum Mord an Alfred an.

Dramen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Drama als Ausdruck höchsten Genies

Das Drama gilt als die Königsgattung der Literatur. Schon Goethe sagte, es brauche Genie, um ein dramatisches Werk zu verfassen. Yasmina Reza bezeichnete es als das Königreich der Konzentration. Hier erfahren Sie, warum.

Wenn ein Genie ein Drama schreibt, hat es alle Fäden in der Hand.

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.