Literaturtipp

Nadia Budde

Such dir was aus, aber beeil dich

„Such dir was aus, aber beeil dich“, ein Satz aus der Kindheit von Nadia Budde, nur eine von vielen liebenswerten Erinnerungen an ihre Kindheit in der DDR. Aus vielen einzelnen Episoden flicht sie in dieser wunderbaren Graphic Novel ein detailliertes Panorama einer Zeit, eines Ortes und eines Lebensgefühls. Ältere Leser werden sich in den Geschichten wiederfinden und viel Grund zum Schmunzeln haben, für jüngere Leser ist dieses comicartige Erinnerungsbuch unterhaltsame Lektüre und Geschichtsstunde zugleich. Eine Ode an die Kindheit, ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2010.

Graphic Novels
Jugendbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum Künstler Autobiographien schreiben

Eine Autobiographie zu veröffentlichen gehört heute unter Prominenten zum guten Ton. Und der Erfolg gibt dem großen Angebot recht: Fast immer wird ein Bestseller daraus. Hier erfahren Sie, was den Erfolg der Künstlerbiographien ausmacht.

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.