Literaturtipp

Joachim Fuchsberger

Altwerden ist nichts für Feiglinge

„Ich denke, es ist Zeit, dass sich die Alten die faltige Haut nicht länger über die Ohren ziehen lassen.“ Das ist ein typischer Kommentar aus Joachim Fuchsbergers Buch über das Altern: „Altwerden ist nichts für Feiglinge“. Man kann schon erahnen, dass Fuchsberger sich nicht jammernd in die Ecke zurückzieht und sich für das Altern bedauert. Nein, im Gegenteil: Er macht Mut, sich locker mit dieser Unausweichlichkeit des Lebens auseinander zu setzen. Weise, authentisch, unterhaltsam und mit viel Humor plaudert der alte Herr des deutschen Films über das Leben und über das Verwelken des Körpers.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Das Leben genießen: Midlife-Crisis überwinden

Die Midlife-Crisis scheint eine Modeerscheinung in unserer westlichen Zivilisation zu sein. Ein Problem der Wohlstandsgesellschaft. Doch die Wahrheit ist: Das Glück hat überall in der Welt eine U-Form. Das ist nachgewiesen. Nach der Talfahrt geht es bergauf.

Wenn älter werden keinen Spaß mehr macht, kann das eine Midlife-Crisis sein.