Literaturtipp

Jürgen Todenhöfer

Teile dein Glück… und du veränderst die Welt

Auch wenn der Stern bissig über Jürgen Todenhöfers Buch „Teile dein Glück“ schreibt: „Jetzt gibt der zornige Missionar den deutschen Paulo Coelho“, so kann man doch nicht umhin, sich von dieser Biographie berühren zu lassen. Jürgen Todenhöfer blickt auf ein bewegtes Leben zurück, auf Erfolge und Niederlagen und hat daraus unbequeme Wahrheiten und wichtige Erkenntnisse gezogen. Die wichtigsten davon fasst er in diesem Buch humorvoll und sehr persönlich zusammen. „Wer nach Werten sucht, der findet sie hier. Das wird viele Leser ansprechen und berühren.“ (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung)

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Warum Künstler Autobiographien schreiben

Eine Autobiographie zu veröffentlichen gehört heute unter Prominenten zum guten Ton. Und der Erfolg gibt dem großen Angebot recht: Fast immer wird ein Bestseller daraus. Hier erfahren Sie, was den Erfolg der Künstlerbiographien ausmacht.

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.