Literaturtipp

Kerstin Dirks

Die Wildkirsche

Das beschauliche Leben der Lorraine, einem Mädchen aus dem 18. Jahrhundert, verändert sich schlagartig, als ihr Vater auf dem Jahrmarkt einen jungen, unbändigen Mann kauft. Sofort fühlt Lorraine sich von seinem animalischen Wesen und seiner wilden Ausstrahlung magisch angezogen. Trotz aller Versuche, ihn in die Gesellschaft zu integrieren, bewahrt er sich seine stürmische Natur. Zwischen Lorraine und dem "Wolfsmann" entwickelt sich eine leidenschaftliche Beziehung voller Lust und Begierde. Dirks versteht es, die erotischen Emotionen hochkochen zu lassen, schafft aber gleichzeitig ein spannendes Portrait dieser bewegten Zeit.

Erotikromane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Shades of Grey und der Hype um Erotikromane

Mit „Shades of Grey“ rückte ein Genre in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses, das bisher kaum Beachtung gefunden hat: die Erotikromane. Die Verkaufszahlen der Bestseller lassen erahnen, dass hier eine Entwicklung vor sich geht, deren Wurzeln viel tiefer liegen. Wir gehen dem Erotikroman auf den Grund.