Literaturtipp

Sandra Henke

Die Mädchenakademie

Der „Geheimclub der Lolitas“ nutzt das Internat als Spielwiese der Lust: Für sie gibt es Sex statt Shakespeare und Blasen statt Pauken. Die 4 Mädchen lassen wirklich nichts anbrennen. Während sie sich nach außen hübsch und züchtig geben, sind sie im Geheimen hübsch unzüchtig. Und sie planen einen lustvollen Wettbewerb… Als die 18-jährige Emma neu auf das Internat kommt, möchte sie unbedingt in den Geheimbund aufgenommen werden, um ihren erotischen Horizont zu erweitern – und um den heißen, jungen Hausmeister Christian zu erobern. Doch dann taucht plötzlich eine Leiche auf. Heiß, Heißer, Henke!

Erotikromane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Shades of Grey und der Hype um Erotikromane

Mit „Shades of Grey“ rückte ein Genre in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses, das bisher kaum Beachtung gefunden hat: die Erotikromane. Die Verkaufszahlen der Bestseller lassen erahnen, dass hier eine Entwicklung vor sich geht, deren Wurzeln viel tiefer liegen. Wir gehen dem Erotikroman auf den Grund.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.