Literaturtipp

David Baldacci

Das Versprechen

Wer einen typischen Baldacci erwartet, wird enttäuscht. Wer aber bereit ist, eine emotionale und ergreifende Geschichte zu lesen, der wird in „Das Versprechen“ einen Schatz finden. Die 12-jährige Lou und ihr kleiner Bruder Oz verlieren bei einem Autounfall den Vater, die Mutter fällt in ein tiefes Koma. Nun sollen sie bei ihrer kauzigen Urgroßmutter Louise Mae leben, in den Bergen Virginias und für ihr Essen hart arbeiten. Was wie eine Hänsel- und Gretel-Geschichte wirkt, entpuppt sich als Geschenk, denn Louise Mae versteht es auf ihre Art, den Kindern Zuversicht und Glauben zu schenken.

Familie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Eine Kulturgeschichte des Lesens

Die neuen Unterhaltungsmedien sind auf dem Vormarsch und verdrängen das klassische Buch. Doch an der Tätigkeit des Lesens hat sich in den vergangenen Jahrhunderten dennoch nicht viel verändert, wie unsere kleine Kulturgeschichte des Lesens zeigt.