Literaturtipp

Katja Maybach

Die Stunde der Schwestern

Paris, 2001: Bérénice – nicht mehr ganz jung, aber noch in der Blüte ihrer Jahre – versucht, allein über die Runden zu kommen, nachdem ihr Mann sie verlassen hat. Er ist in ihre gemeinsame Heimat in der Provence zurückgekehrt;  Bérénice wird es ihm gleichtun, denn in Paris begegnet sie – gerade als sie sich wieder dem Leben zuwendet – einer rätselhaften Frau, die sie dazu bringt, ihre eigene Herkunft zu hinterfragen. Bérénice macht sich auf die Suche nach der Wahrheit und sich selbst. Die spannende und berührende Geschichte zweier Schwestern, eingebettet in die Pariser Modewelt der 50er Jahre.

Frauen
Familie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.