Literaturtipp

Cassandra Clare

Chroniken der Unterwelt 5: City of Lost Souls

Mit „Chroniken der Unterwelt 5: City of Lost Souls“ hat Cassandra Clare endlich ihre vor Spannung erstarrten Leser erlöst, die mit einem Aufschrei frustrierter Entrüstung aus dem vierten Band gegangen sind. Der Cliffhanger war kaum zu ertragen und die Auflösung ist nun nicht minder spektakulär. Clary sieht sich dabei mit ihrer schlimmsten Angst konfrontiert: Sie könnte Jace für immer verloren haben. Doch sie würde ihre große Liebe niemals aufgeben und tut deshalb alles, um seine Seele zu retten. Ganz große Gefühle, fiebrige Spannung und ein mächtiger Plot vereinen sich zu einem Fantasy-Großereignis!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fantasy-Serien und die heilige Dreifaltigkeit

Fantasy-Serien liegen voll im Trend. Kein Autor schreibt heute noch einen einzelnen Fantasy-Roman. Vielleicht lohnt es die Mühe nicht, eine solche Welt nur für ein einziges Buch zu erschaffen. Vielleicht steckt hinter der Trilogien-Welle aber auch etwas ganz anderes.

Top-Thema

Warum man Fantasy-Filme hasst oder liebt

Fantasy-Filme sind absolute Kassenschlager: Entweder man möchte sich von ihnen entführen und verzaubern lassen, oder man will sehen, wie die Buchvorlage filmisch umgesetzt wurde. Dabei kommt es fast zwangsläufig zu Enttäuschungen. Aber warum eigentlich?