Literaturtipp

Cornelia Funke

Reckless. Das goldene Garn

Für den dritten Band ihrer bezaubernden „Reckless“-Reihe bedient sich Cornelia Funke der gesamten Magie der russischen Sagenwelt. Baba Jagas, Kosaken, Spione und ein Zar bevölkern in „Das goldene Garn“ die Welt jenseits des Spiegels. Vor der märchenhaften Kulisse zwischen goldenen Türmen und düsteren Wäldern wird es eng für Fuchs und Jacob, denn der Erlelf hat ihren Handel nicht vergessen. Fans dürfen sich außerdem auf ein Wiedersehen mit Will freuen, der der Dunklen Fee auf der Spur ist. Alles in allem ein Fantasy-Roman, den sich die Fans nicht schöner hätten wünschen können – mit einem Cliffhanger, der sich gewaschen hat!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.

Top-Thema

Fantasy-Serien und die heilige Dreifaltigkeit

Fantasy-Serien liegen voll im Trend. Kein Autor schreibt heute noch einen einzelnen Fantasy-Roman. Vielleicht lohnt es die Mühe nicht, eine solche Welt nur für ein einziges Buch zu erschaffen. Vielleicht steckt hinter der Trilogien-Welle aber auch etwas ganz anderes.