Literaturtipp

Kerstin Gier

Silber – Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier hat es sich im Fantasy-Genre heimisch gemacht und startet nun mit „Silber – Das erste Buch der Träume“ eine neue Fantasy-Reihe. Schon die Aufmachung des Buches wirkt so verheißungsvoll, dass man ihm nicht widerstehen kann, und spätestens ab der Mitte wird es beinahe unmöglich, es überhaupt aus der Hand zu legen. Dann möchte man unbedingt wissen, was es mit den Türen zu den Träumen auf sich hat und wie es kommt, dass der gut aussehende neue Stiefbruder von Liv Dinge über sie weiß, die sie niemals freiwillig preisgeben würde – außer in ihren seltsam realistischen Träumen vielleicht...

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fantasy-Serien und die heilige Dreifaltigkeit

Fantasy-Serien liegen voll im Trend. Kein Autor schreibt heute noch einen einzelnen Fantasy-Roman. Vielleicht lohnt es die Mühe nicht, eine solche Welt nur für ein einziges Buch zu erschaffen. Vielleicht steckt hinter der Trilogien-Welle aber auch etwas ganz anderes.

Top-Thema

Warum man Fantasy-Filme hasst oder liebt

Fantasy-Filme sind absolute Kassenschlager: Entweder man möchte sich von ihnen entführen und verzaubern lassen, oder man will sehen, wie die Buchvorlage filmisch umgesetzt wurde. Dabei kommt es fast zwangsläufig zu Enttäuschungen. Aber warum eigentlich?