Literaturtipp

Anna Palm

Schmetterling aus Staub

Wenn man bedenkt, dass die Autorin von „Schmetterling aus Staub“ zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gerade 18 Jahre alt war – und das Buch bereits ihr drittes ist – ist es umso erstaunlicher, wie ausgereift und wunderbar geschrieben es daher kommt. Anna Palms Ansätze und Ideen sind nicht ganz neu, und erinnern zum Teil an „Die Bestimmung“ von Veronica Roth, doch Palm ist selbst noch ein Teenager und sieht die Welt aus der Sicht ihrer Figuren. Das macht sie erstaunlich plastisch und sehr glaubwürdig und entfaltet schließlich einen ganz eigenen Sog in dieses geheimnisvolle Weltuntergangsszenario.  

Mädchen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das Mädchen: Vampirromane

War der Vampir früher der Inbegriff des Bösen, des unbändigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den größten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.