Literaturtipp

Alexey Pehov

Schattenwanderer

Der Startschuss einer Serie über ein Land voller seltsamer, magischer Wesen und den umtriebigen Dieb Garrett erweist sich als von Tolkiens „Ringepos“ inspiriertes Werk, in dem nicht nur Dämonen, Untote und meuchelnde Mörder ihr Unwesen treiben. Spannungsgeladene Action und schauerlich reale Kampfszenen zeigen Garretts Leben als das, was es ist: allzeit gefährlich und unvorhersehbar. Als besonderes Stilelement wirken die Rückblenden, die als eigenständige Kurzgeschichten Einblicke in die Geschichte Sialas erlauben.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.