Literaturtipp

Carlos Ruiz Zafón

Der Fürst des Nebels

Zafón, der vielen durch seinen wunderbaren Roman „Der Schatten des Windes“ bekannt ist, begann seine Karriere mit diesem fesselnden Fantasy-Roman für Jugendliche. 1993 wurde „Der Fürst des Nebels“ mit dem Spanischen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Jetzt erscheint der Roman um den 13-jährigen Max, der einem großen Geheimnis, dem Fürsten des Nebels, auf der Spur ist, in einer Neuauflage. An der englischen Küste stellt sich Max mit seinen Freunden dem bösen Dämon, der die Wünsche von Kindern erfüllt – sie aber einen schrecklichen Preis dafür zahlen lässt. Ein Meisterwerk der Jugendliteratur!

Jugendbücher
Großbritannien
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.