Literaturtipp

Garth Nix

Schlüssel zum Königreich 1: Schwarzer Montag

Nur der Zufall rettet Arthur an diesem Montagmorgen vor dem Tod: Ein paar merkwürdige Gestalten überreichen ihm einen Schlüssel und erwählen ihn zum Erben der sieben Schlüssel des Königreichs, einer fantastischen Welt neben der seinen. Jeden einzelnen der sieben Schlüssel muss Arthur sich nun von den sieben Treuhänder-Tagen erkämpfen, die die Schlüssel nur noch für ihre eigenen Zwecke missbrauchen. Arthur muss sich mächtigen Gegnern stellen – der faule Montag rückt ihm mit hundegesichtigen Ungeheuern auf den Pelz und lässt eine gefährliche Seuche ausbrechen, die nur Arthur aufhalten kann...

Jugendbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.

Top-Thema

Fantasy-Serien und die heilige Dreifaltigkeit

Fantasy-Serien liegen voll im Trend. Kein Autor schreibt heute noch einen einzelnen Fantasy-Roman. Vielleicht lohnt es die Mühe nicht, eine solche Welt nur für ein einziges Buch zu erschaffen. Vielleicht steckt hinter der Trilogien-Welle aber auch etwas ganz anderes.