Literaturtipp

Jonathan Stroud

Valley – Tal der Wächter

Bartimäus-Fans aufgepasst: Jonathan Stroud lädt zu einer neuen, satirischen Reise in die Fantasy-Welt ein. Sein Roman „Valley – Tal der Wächter“ ist eine Persiflage auf alte Helden-Mythen und zeigt auf jene für Stroud typische augenzwinkernde Art, welche Wahrheit hinter alten Geschichten steckt. Sein junger Held Hal wünscht sich nichts sehnlicher, als an die Taten des großen Drachen- und Trolden-Töters Sven anzuknüpfen. Als sich ihm jedoch die Chance bietet und er in den Kampf ziehen kann, um die bösen Trolden zu besiegen, die sein ganzes Tal in Angst versetzen, kommt die Ernüchterung.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Wenn Band 4 einer Trilogie erscheint: Der neue Bartimäus

Der vierte Band einer Trilogie ist schon etwas sehr Ungewöhnliches – aber was ist in den Büchern der Bartimäus-Reihe schon gewöhnlich? Wir stellen "Bartimäus: Der Ring des Salomo" vor.

Der vierte Band über den Dschinn Bartimäus

Top-Thema

Wie geht es nach Harry Potter weiter?

Mit dem 2. Teil der Verfilmung von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ endet die Potter-Ära. Doch wie geht es nach Harry Potter weiter? Worauf können sich Fans freuen?