Literaturtipp

Rosa Cerrato

Der Fluch vom Valle della Luna

Krimifans kennen die turbulente Genueser Kommissarin Nelly Rosso bereits aus „Das böse Blut der Donna Luna“ oder „Schnee an der Riviera“. In „Der Fluch vom Valle della Luna“ nun steht ihr Leben endgültig Kopf: Ihr Sohn studiert in einer anderen Stadt und ihre Beziehung gerät ins Schwanken, als sie sich auf eine heftige Affäre mit ihrem attraktiven Chef einlässt. Auch im Job kommt Nelly nicht zur Ruhe: Ein Fluch scheint auf einer Genueser Familie zu liegen. Ein unnatürlicher Todesfall jagt den nächsten und doch scheint niemand Anzeige erstatten zu wollen. „Perfekte Urlaubslektüre!“ (Cosmopolitan)

Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.