Literaturtipp

Corinna Waffender

Tod durch Erinnern

Mit „Tod durch Erinnern“ gelingt Corinna Waffender ihr erster Krimi – und der ist gleich richtig gut! Hauptkommissarin Inge Nowak ermittelt im Fall der Ökologin Maike Ebling, die ermordet im Berliner Tiergarten aufgefunden wird. Die Spur führt Nowak nach Granada. Dort, in der Sierra Nevada scheint Ebling für einen profitsüchtigen Solarzellenhersteller zur Bedrohung geworden zu sein. Oder hat etwa einer der Studentin Eblings oder gar ihre andalusische Geliebte etwas mit der Tat zu tun? Auf der Suche nach der Wahrheit findet Nowak nicht nur die Wahrheit, sondern überraschend auch die Liebe.

Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.