Literaturtipp

Michael Cunningham

Die Stunden

„Als Trost gibt es nur dies: hier und da eine Stunde, wenn unser Leben -- entgegen aller Erwartungen -- sich zu öffnen scheint und uns alles schenkt, was wir uns jemals gewünscht haben.“ Es ist diese Feststellung Clarissas, die Cunninghams Pulitzer Preis gekröntes Werk auf den Punkt bringt, diese Hommage an Virginia Woolf, diese Hymne an das Bewusstsein und die Schönheit des Lebens. Die Leben dreier Frauen sind in diesem Roman auf ungewöhnliche und sehr kunstvolle Weise miteinander verwoben. Über Zeit und Raum erhalten ihre Geschichten allgemeine Bedeutung. Anspruchsvoll aber wunderschön!

Frauen
Experimentelle Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.