Literaturtipp

Astrid Fritz

Die Hexe von Freiburg

Freiburg im 16. Jahrhundert: Das Mädchen Catharina wird in dem Moment geboren, als im Zuge der Hexenverfolgung zum ersten Mal eine Frau verbrannt wird. Unbeeindruckt davon wächst Catharina zu einer selbstbewussten jungen Frau heran. Doch böse Zungen interpretieren ihren Wissendurst und ihre Unabhängigkeit als Hexerei und schon droht Catharina das gleiche Schicksal. Historisch korrekt und nach einer wahren Geschichte arbeitet Astrid Fritz ein dunkles Kapitel europäischer Geschichte auf und schafft zugleich eine anrührende, leidenschaftliche Liebesgeschichte, der auch der Tod nichts anhaben kann.

Historische Romane
Liebe
Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.