Top-Schmöker

Dörte Hansen

Altes Land

Das Alte Land südlich von Hamburg ist ein besonderer Flecken Erde – und er bringt einen bestimmten, rauen, eigensinnigen Menschenschlag hervor. Menschen wie die Einzelgängerin Vera, die 1945 als „Polackenkind“ aus Ostpreußen hierher kam. Seitdem ist sie hier nicht heimisch geworden, aber weggegangen ist sie auch nie. Oder Menschen wie ihre Nichte Anne. Die beiden vereint zwar nicht viel, doch in ihrer kratzigen, norddeutschen Art sind sich die beiden einsamen Wölfinnen überraschend nah. Und was immer sie gesucht haben mögen, in Dörte Hansens schlichtweg bezaubernden Debüt-Roman finden sie eine Familie.

Weihnachtsgeschenke Frauen
Strandlektüre
Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Herausragende Literatur: der Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis gilt als bedeutendste Auszeichnung des internationalen Literaturbetriebs. Viele große Schriftsteller erhielten den hochdotierten Preis, der die Krone jeder literarischen Karriere darstellt. Doch viele Autoren, denen man es gegönnt hätte, sind leer ausgegangen. Erfahren Sie mehr über den Mythos des Literaturnobelpreises.

Top-Thema

Gegenwartsliteratur: der Lärm des Jetzt

Gegenwartsliteratur, die Literatur des Jetzt – wann beginnt sie und wann endet sie? Wer legt fest, was zur Gegenwartsliteratur gehört und was nicht? Was wird aus den Büchern, wenn sie in die Vergangenheit abdriften? Fragen über Fragen, die wir hier klären wollen.

Ab wann spricht man eigentlich von Gegenwartsliteratur?