Literaturtipp

Khaled Hosseini

Tausend strahlende Sonnen

Zwei junge Frauen mit dem selben grausamen Schicksal: Zwangsverheiratet mit einem gewalttätigen Mann, der ihr Vater sein könnte, in einem Land, in dem Frauen keine Gleichberechtigung kennen. Khaled Hosseins mitreißender Roman spielt in Afghanistan und bringt dem Leser „das Schicksal so nah wie niemand zuvor“ (Spiegel). Eine fiktive Liebesgeschichte mit realem politischen Hintergrund, den Hossein als in Kabul geborener Schriftsteller so authentisch erzählt wie kein anderer.

Frauen
Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.