Literaturtipp

Sophie Kinsella

Kennen wir uns nicht?

Sophie Kinsella, die Königin der romantischen Komödie, erzählt in ihrem Roman „Kennen wir uns nicht?“ ein modernes Cinderella-Märchen. In einem Moment ist Lexi noch ein Niemand in No-Name-Klamotten und mit einem Freund, der von allen nur Loser Dave genannt wird, im nächsten Moment wacht sie nach einem Treppensturz im Krankenhaus auf und erkennt ihr eigenes Leben nicht mehr. Darin ist sie nicht nur mit einem gutaussehenden Millionär verheiratet und hat den Schrank voller Designerkleider – auch sonst kommt ihr die Person im Spiegel wie eine Fremde vor. Eine Fremde mit einem echt tollen Leben!

Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.