Literaturtipp

Lucinda Riley

Der Engelsbaum

Als Lucinda Riley vor mehr als 20 Jahren „Der Engelsbaum“ schrieb, war sie noch weit davon entfernt, eine Bestseller-Autorin zu sein. Doch schon in dieser düsteren Familiensaga mit ihrer Melancholie, ihren Ahnungen und Geheimnissen lässt sich erkennen, welches Potenzial sie hatte. Seit einem schweren Unfall leidet Greta unter Amnesie. An ihre Vergangenheit in Marchmont Hall in Wales vor 30 Jahren erinnert sie sich nicht. Auch nicht an das, was damals mit ihrem Sohn geschah. Als sie nun auf den Landsitz der Familie ihres alten Freundes David Marchmont zurückkehrt, findet sie sein Grab... Noch ungeschliffene Riley-Magie!

Liebe
Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Ewig siegt die Liebe: Geschichte der Liebesromane

Das Genre der Liebesromane ist so alt wie das geschriebene Wort selbst. Schon immer träumten die Menschen von der großen Liebe und konnten diese Sehnsucht in der Literatur erfüllt finden. Doch auch wenn sich die Phantasien veränderten: Der Liebesroman überlebte und passte sich an.

Liebesromane erfüllen die Träume von der ganz großen Liebe.