Literaturtipp

Evgeny Morozov

Smarte neue Welt

Wird im Silicon Valley das Schicksal der Menschheit vorausbestimmt? „Smarte neue Welt“ ist jedenfalls mehr als nur eine Streit-Schrift mit ketzerischem Beiklang. Vom analytischen Auge der künftigen High-Tech-Parkuhr bis zur gesteuerten Müll-Trennung: Evgeny Morozov zeigt, wie unser „Selbst“ von den Auswüchsen des digitalen Wahns dahin gerafft wird. Der Autor fordert der Zukunft mit mehr Variabilität im Denken zu begegnen. Ein Erhalt gestalterischer Freiheit, der davon abhängt, von welcher Ideologie die Technik inspiriert wird. Der Buch-Tipp für Präsidenten und Leseratten, die sich stark machen wollen für ein analoges Überleben bei „Digitalis-Akuta“!

Social Media
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit Ratgebern aus der Finanzkrise

Am 15. September 2008 stürzte die Insolvenz von Lehman Brothers Inc. die Weltwirtschaft in die schlimmste Finanzkrise seit 60 Jahren. Doch wie kam es dazu und wie wie können Sie sich selbst gegen die Folgen schützen?

Top-Thema

Die Karriere als Weg zur Selbstverwirklichung

Karriere machen bedeutet heute nicht mehr nur, nach finanzieller Unabhängigkeit, Sicherheit und Anerkennung zu streben. Wer Karriere macht, der möchte in der Regel auch Selbstverwirklichung erlangen. Doch was bedeutet das eigentlich?

Karriere bedeutet eben nicht nur, nach Geld zu streben.