Literaturtipp

Jürgen Schmieder

Du sollst nicht lügen!

„Du sollst nicht lügen“, das sagt nicht nur die Bibel, auch unsere Eltern haben es uns schon in frühester Jugend eingetrichtert. Dennoch lügen wir schätzungsweise bis zu 200 Mal am Tag. Doch meistens dienen die Lügen einem guten Zweck, wir wollen höflich sein, diplomatisch – oder uns aus Problemen „herauslügen“. Autor Jürgen Schmieder wagt jetzt den Selbstversuch: 40 Tage lang will er nichts als die Wahrheit sagen. Schnell muss er feststellen, dass man sich bei einem solchen Versuch nicht nur Freunde macht. „Als hätte man Woody Allen an einen Lügendetektor angeschlossen." (Albert Ostermaier)

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Gesellschaftskritik – Pflicht oder Kür?

Gesellschaftskritik ist eine wichtige Aufgabe der Literatur. Schon seit der Antike nutzen Dichter die Möglichkeiten der Literatur, um Missstände anzuprangern. Wir zeigen Ihnen, wie sich die Gesellschaftskritik gewandelt hat und welche Bücher Sie gelesen haben sollten.

Gesellschaftskritik in der Literatur kann auch mal subtil sein.

Top-Thema

Satire: Schmunzeln und doch kritisch bleiben

Wer eine Satire liest, will nicht nur unterhalten werden und lachen, er will sich zugleich Gedanken über die Welt machen, in der er lebt. Der Blick der Satiriker auf unsere Zeit und unsere Gesellschaft ist deshalb von unschätzbarem Wert. Wir stellen das Genre vor und empfehlen die besten Werke.

Satire verpackt Kritik in ein komisches Gewand.