Literaturtipp

Zadie Smith

Von der Schönheit

„Von der Schönheit“ behandelt das Zusammenspiel von ethnisch bestimmter Identität und was es bedeutet, in der heutigen Zeit erwachsen zu werden und zu sein. Um diese Themen zu veranschaulichen, verfolgt der Roman die Dynamiken innerhalb der Belsey Familie. Jedes Familienmitglied erlebt seine eigene Identitätskrise und beleuchtet durch die verschiedenen Perspektiven, wie wir uns und andere wahrnehmen. Besonders Kiki, die Matriarchin der Familie, fesselt den Leser mit Ehrlichkeit und Humor. Die Beobachtungen des Alltags werden den Leser noch lange nach Ende des Buchs zum Nachdenken bringen.

Familie
Gesellschaftsromane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Gegenwartsliteratur: der Lärm des Jetzt

Gegenwartsliteratur, die Literatur des Jetzt – wann beginnt sie und wann endet sie? Wer legt fest, was zur Gegenwartsliteratur gehört und was nicht? Was wird aus den Büchern, wenn sie in die Vergangenheit abdriften? Fragen über Fragen, die wir hier klären wollen.

Ab wann spricht man eigentlich von Gegenwartsliteratur?

Top-Thema

Gesellschaftskritik – Pflicht oder Kür?

Gesellschaftskritik ist eine wichtige Aufgabe der Literatur. Schon seit der Antike nutzen Dichter die Möglichkeiten der Literatur, um Missstände anzuprangern. Wir zeigen Ihnen, wie sich die Gesellschaftskritik gewandelt hat und welche Bücher Sie gelesen haben sollten.

Gesellschaftskritik in der Literatur kann auch mal subtil sein.