Literaturtipp

Adelle Waldman

Das Liebesleben des Nathaniel P.

Das Liebesleben des Nathaniel P.: Er ist erfolgreich, sieht gut aus und hat einen Schlag bei den Frauen. Doch erst die Begegnung mit Hannah verspricht die erfüllte Liebe, das vollendete Glück. Eine selbstbewusste Frau, ganz nach seiner Vorstellung. Doch als der Himmel voller Geigen zu hängen scheint, beschleicht ihn die Angst vor einer festen Bindung. Wie auf Bestellung scheint das Liebende zu weichen und einen kritischen Blick auf die ein oder andere Unzulänglichkeit freizulegen. Scharfsinnig kommt Adelle Waldmann den zerrissenen Gefühlen eines Mannes auf die Spur.

Gesellschaftsromane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Aus Männer-Ratgebern lernen

Der moderne Mann hat nicht nur größere Freiheiten, er muss auch noch mehr Ansprüchen gerecht werden als vorangegangene Generationen. Mit diesen Männer-Ratgebern ist das aber gar kein Problem.

Top-Thema

Gesellschaftskritik – Pflicht oder Kür?

Gesellschaftskritik ist eine wichtige Aufgabe der Literatur. Schon seit der Antike nutzen Dichter die Möglichkeiten der Literatur, um Missstände anzuprangern. Wir zeigen Ihnen, wie sich die Gesellschaftskritik gewandelt hat und welche Bücher Sie gelesen haben sollten.

Gesellschaftskritik in der Literatur kann auch mal subtil sein.