Literaturtipp

Papst Benedikt XVI.

Jesus von Nazareth Band II

Der Papst hat ein Buch geschrieben! Das allein ist schon eine Attraktion, die einem keine andere Wahl lässt, als „Jesus von Nazareth“ zu lesen. Es ist der 2. Band, für den Papst Benedikt XVI. die Rolle des Papstes ablegt und „sich in die Tradition der Kirchenlehrer“ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung) stellt. Dabei schreibt Papst Benedikt den zweiten Band seines Buches über Jesus „hochgelehrt, extrem belesen und in klarem Deutsch“ (Stuttgarter Zeitung). Das Buch lohnt sich nicht nur, weil es vom Papst geschrieben wurde, sondern auch weil es uns Jesus und den Glauben auf neue Weise näher bringt.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Religion als sicherer Fels in der Brandung

Religion ist für viele Menschen eine leicht verdauliche Anordnung von Regeln geworden, die man einhalten kann – oder eben nicht. Doch gerade in Zeiten der Trauer, der Angst und Sorge sehnen sich viele nach einer verlässlichen Zuflucht. Hier kann die Religion helfen.

Religion kann ein fester Fels in der Brandung sein.

Top-Thema

Jakobsweg: Gute Bücher für Ihre Pilgerfahrt

Seit Hape Kerkeling dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela gefolgt ist und in „Ich bin dann mal weg“ darüber berichtet hat, erlebt das Pilgern in Deutschland eine neue Blütezeit. Wir haben uns den Trend angesehen und Buchtipps für Sie zusammengestellt.

Mit diesen Büchern bereiten Sie sich auf den Jakobsweg vor.