Literaturtipp

Michael Peinkofer

Am Ufer des Styx

Die 3. Reise der Lady Kincaid – inzwischen nun selbst eine berühmte Archäologin – führt sie ein weiteres Mal in die Tiefen der Mythologie. Sie beginnt, als Sarah ihren geliebten Kamal leblos und mit einer Münze unter der Zunge in einer schmutzigen Gefängniszelle im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts auffindet. Sie ahnt, es ist der Obolus für Charon, den Fährmann auf dem Totenfluss Styx. Gelingt es ihr, die Überfahrt Kamals zu verhindern? Kann sie das Wasser des Lebens finden? Auch in diesem Roman spielt Peinkofer wieder mit seinen Lesern Versteck. Und zwar wieder bis zur letzten Seite!

Historische Romane
Historisch
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.