Literaturtipp

Wolfgang Hohlbein

Die Templerin

Ein junges Mädchen wird im mittelalterlichen Friesland zum Zeugen eines grausamen Verbrechens: Robin muss miterleben, wie der Sohn ihres Lehnsherren alle Bewohner ihres Dorfes niedermetzelt. Mit dem Tempelrittern gelingt ihr die Flucht und in ihrem Kreise wird aus dem jungen, verängstigten Bauernmädchen der tapfere Ritter Robin, von seinen Kameraden für seine Courage und seinen eisernen Willen geschätzt. Auch wenn das Buch doch sehr dünn an historischem Hintergrundwissen ist, bietet Hohlbein mit „Die Templerin“ einen spannenden Auftakt zu einer neuen Serie mit extrem hohem Suchtfaktor.

Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.