Literaturtipp

Iny Lorentz

Die Wanderhure

„Die Wanderhure“ von Iny Lorentz ist ein historischer Roman, wie man ihn sich nicht schöner wünschen könnte: Vor der grausamen und zugleich farbenprächtige Fassade des Mittelalters kämpft die junge Marie um ihr Glück und ihre Liebe. Sie soll an den Grafen Ruppert verheiratet werden, doch als dieser mit einer Intrige versucht, an Maries Vermögen zu kommen und sie loszuwerden, wagt sie einen mutigen Schritt. Als Wanderhure versucht Marie, selbst ihr Glück zu finden. Es ist ihre einzige Möglichkeit, in einer engen Welt so etwas wie Freiheit zu leben – und schließlich auch die Liebe kennenzulernen.

Frauen
Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.