Literaturtipp

José Saramago

Die Reise des Elefanten

Es ist ein wahrhaft unglaubliches Unterfangen: Der Elefant Salomon soll, als Geschenk des portugiesischen Königs Johann III. an seinen Vetter in Wien, die Alpen überqueren. Es ist eine lange, abenteuerliche Reise, die das Tier Mitte des 16. Jahrhunderts antritt. Mehr als 10 Jahre lang trug der Nobelpreisgewinner José Saramago die Idee für dieses Ausnahmewerk, inspiriert von einer wahren Geschichte aus Spanien, nun schon mit sich herum. Augenzwinkernd hat er sie kurz vor seinem Tod zu Papier gebracht. Entstanden ist „ein Feuerwerk an freundlich-boshafter Intelligenz und menschlicher Wärme.“ (Focus)

Alpen
Historische Romane
Tiere
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Mythos Alpen

Als Johanna Spyri vor 130 Jahren ihr Kinderbuch „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ veröffentlichte, löste sie damit einen wahren Hype um die magische Schweizer Bergwelt aus. Doch was ist dran, am Mythos Alpen?

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.