Literaturtipp

Bernhard Schlink

Der Vorleser

Eine eigenartige Liebesgeschichte erleben der 15-jährige Michael und die 20 Jahre ältere Straßenbahnschaffnerin Hanna, die ihm in einem hilflosen Moment zur Seite steht und ihn bald verführt. Vor dem Liebesakt jedoch soll er ihr stets vorlesen. Eines Tages ist Hanna fort. Erst als Jurastudent sieht er sie als Angeklagte in einem Nazi-Prozess und erkennt, dass die später Verurteilte Analphabetin ist und so zum Sündenbock anderer wird. Michael schickt Kassetten mit Weltliteratur in ihre Zelle, damit sie das Lesen und Schreiben erlernt.

Liebe
Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Historische Romane: Die Lust am Mittelalter

Ritter, Prinzessinnen, Zauberer und Könige bevölkern nicht nur viele historische Romane sondern auch die Mittelalter-Spektakel und –Märkte, die jedes Wochenende zahllose Romantiker anziehen. Wir verraten, was es mit der Faszination Mittelalter auf sich hat.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.