Literaturtipp

Robert Gernhardt

Toscana Mia

Robert Gernhardt war nicht nur ein bedeutender deutscher Schriftsteller und Maler, er war auch ein großer Liebhaber der Toskana. Hierhin zog es ihn immer wieder zurück, hier entstanden Tagebuchaufzeichnungen, die Brunnenhefte, und wunderschöne Landschaftsbilder. Noch vor seinem Tod 2006 konzipierte Gernhardt seine Liebeserklärung an die Toskana, die als „Toscana Mia“ posthum veröffentlicht wurde. In Gedichten, Bildern, Erzählungen und vor allem in seinen legendären Brunnenheften setzte Gernhardt seiner geliebten Toskana ein Denkmal in Wort und Schrift. Heiter und lebensfroh – wie die Toskana selbst!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Reiseführer Rom: Echter Genuss und Dolce Vita

Wenn Sie auf ein paar einfache Dinge achten, wird Ihr Reiseführer für Rom ganz einfach zum kulinarischen Kompass durch die ewige Stadt. Stürzen Sie sich in die vielfältigen Genüsse der Stadt und genießen Sie das Dolce Vita.

Reiseführer für Rom werden zum kulinarischen Kompass.

Top-Thema

Reiseführer-Alternative: 111 Orte, die man gesehen haben muss

Traditionelle Reiseführer gibt es wie Sand am Meer. Die Bücher der Reihe 111 Orte, die man gesehen haben muss aus dem Emons Verlag heben sich wohltuend aus der Masse ab. Sie ändern den Blickwinkel und überraschen den Reisenden ganze 111 Mal.