Literaturtipp

Natasha Solomons

Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand

Wie ein deutscher Jude, der nach England fliehen konnte, es sich zum Ziel macht, ein perfekter Engländer zu werden, davon erzählt der charmante, witzige und sehr weise Roman „Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand“. Wie jeder andere Flüchtling erhält auch Jack Maurice bei seiner Ankunft den Ratgeber: „Neu in England“. Er wird für die nächsten 15 Jahre sein Leitfaden sein, sich in einen Engländer zu verwandeln. Nun fehlt ihm nur noch ein einziger Punkt auf seiner Liste: Er muss Mitglied in einem Golfklub werden. Da ihn jedoch keiner aufnehmen will, beschließt er, selbst einen zu gründen.

2. Weltkrieg
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Im mystischen England

Immer mehr Menschen entdecken den Zauber des mystischen Englands für sich und lassen sich von uralten Steinkreisen, Burgruinen und der phantastischen Landschaft in Ihren Bann ziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Top-Thema

Den Zweiten Weltkrieg aufarbeiten – aber richtig!

Das mediale Überangebot über den Zweiten Weltkrieg und die ewigen Wiederholungen an den Schulen sorgen für eine regelrechte Ermüdung des Themas. Dabei ist die Aufarbeitung viel zu wichtig. Wir plädieren für eine neue Form der Aufarbeitung.

Überall erinnern uns Denkmäler an die Toten des Zweiten Weltkrieges.