Top-Schmöker

Wolfgang Herrndorf

Bilder deiner großen Liebe

„Verrückt sein heißt ja auch nur, dass man verrückt ist, und nicht bescheuert“, lautet der erste Satz des fragmentarisch gebliebenen Buches „Bilder deiner großen Liebe“ aus dem Nachlass des begnadeten Erzählers Wolfgang Herrndorf. Gesprochen wird er von Isa, dem chaotischen Müllhalden-Mädchen, das wir bereits aus „tschick“ kennen – und das wir genauso ins Herz geschlossen haben wie Maik. Mit Sätzen wie diesen setzt Herrndorf jenes unbeschwerte „tschick“-Gefühl fort, mit dem er Leser jeden Alters bezauberte. Auf jeder Seite locken neue Abenteuer  – bis das Buch plötzlich abbricht. Herrndorf konnte es nicht vollenden. Ein großer Verlust!

Weihnachtsgeschenke für Männer
Jugendbücher
Weihnachtsgeschenke für Jungen
Weihnachtsgeschenke für Mädchen
Weihnachtsgeschenke Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Faszination von Jugendbüchern

Dass Jugendbücher auch von Erwachsenen gemocht werden könnten, war lange Zeit unvorstellbar. Inzwischen haben die Helden der Jugendliteratur aber den Sprung in die Herzen erwachsener Leser geschafft.

Lassen auch Sie sich von Jugendbüchern verzaubern!

Top-Thema

Gegenwartsliteratur: der Lärm des Jetzt

Gegenwartsliteratur, die Literatur des Jetzt – wann beginnt sie und wann endet sie? Wer legt fest, was zur Gegenwartsliteratur gehört und was nicht? Was wird aus den Büchern, wenn sie in die Vergangenheit abdriften? Fragen über Fragen, die wir hier klären wollen.

Ab wann spricht man eigentlich von Gegenwartsliteratur?