Literaturtipp

Morton Rhue

Die Welle

„Die Welle“ ist die Geschichte von einem Unterrichtsversuch, der aus dem Ruder lief: Um seinen Schülern zu verdeutlichen, wie es zum Dritten Reich, dem Zweiten Weltkrieg und dem Holocaust kommen konnte, wagt er ein gefährliches Experiment. Auf fast unbemerkte Art und Weise installiert er Methoden der Diktatur in seiner Klasse und macht eine Wellenbewegung zum Erkennungszeichen der Gruppe. Der Versuch gewinnt eine gefährliche Eigendynamik, die zum Ausschluss und zur Terrorisierung anderer Schüler führt. Ein wichtiges Buch über die Dynamik von Diktatur und Faschismus, das zum Nachdenken anregt.

Jugendbücher
2. Weltkrieg
Gesellschaftsromane
Zeitgeschichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Im Fokus: Adolf Hitler

Adolf Hitler hat das 20. Jahrhundert geprägt wie kein anderer. Kein Wunder also, dass sich Historiker und Schriftsteller noch immer sehr intensiv mit seiner Person und seinen Taten auseinandersetzen. Wir haben Bücher über Adolf Hitler zusammengestellt, die sich wirklich lohnen.

Top-Thema

Wie geht es nach Harry Potter weiter?

Mit dem 2. Teil der Verfilmung von „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ endet die Potter-Ära. Doch wie geht es nach Harry Potter weiter? Worauf können sich Fans freuen?