Literaturtipp

Roald Dahl

Charlie und die Schokoladenfabrik

Willi Wonka erfindet unglaubliche Süßigkeiten: Lutscher, die nie kleiner werden und Kaugummis, die eine komplette Mahlzeit enthalten. Doch schon lange hat niemand mehr Willy Wonka oder die Räume seiner Fabrik zu sehen bekommen. Fünf goldene Eintrittskarten sollen fünf Kinder nun eine Besichtigung der geheimnisumwitterten Fabrik ermöglichen. Der kleine Charlie ist einer der fünf Glücklichen. Doch bald schon zeigen die Verlockungen ihre Wirkung und ein Kind nach dem anderen verschwindet. Ein absurd-komisches, phantasievolles Meisterwerk für Kinder und Erwachsene.

Jugendbücher
Kinder
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Es war einmal, im Reich der Märchen…

Märchen gehören in jedes Kinderzimmer: Sie eignen sich nicht nur hervorragend als Gute-Nacht-Lektüre, sondern vermitteln auch wichtige Werte und Lebenserfahrungen.

Top-Thema

Warum man Fantasy-Filme hasst oder liebt

Fantasy-Filme sind absolute Kassenschlager: Entweder man möchte sich von ihnen entführen und verzaubern lassen, oder man will sehen, wie die Buchvorlage filmisch umgesetzt wurde. Dabei kommt es fast zwangsläufig zu Enttäuschungen. Aber warum eigentlich?