Literaturtipp

Johanna Spyri

Heidis Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat

Die kleine Waise Heidi verbringt in Gesellschaft ihres einsiedlerischen Großvaters und des Geissenpeters eine glückliche Kindheit in den Schweizer Bergen. Doch eines Tages holt ihre Tante sie ab, damit sie in Frankfurt Klara, der behinderten Tochter ihres Arbeitgebers, Gesellschaft leistet. In der Stadt aber kann Heidi nicht glücklich werden. Vor Heimweh wird sie so krank, dass sie in die Berge zurück geschickt wird. Im 2. Band besucht Klara Heidi und wird schließlich unter der Fürsorge des Großvaters und der Alpenluft gesund und kann sogar wieder laufen. Ein großes Werk der Weltliteratur!

Schweiz
Kinder
Alpen
Kinderfiguren
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Mythos Alpen

Als Johanna Spyri vor 130 Jahren ihr Kinderbuch „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ veröffentlichte, löste sie damit einen wahren Hype um die magische Schweizer Bergwelt aus. Doch was ist dran, am Mythos Alpen?

Top-Thema

Kinderbücher für eine glückliche Kindheit

Kinderbücher sind bis zum Rand gefüllt mit Abenteuern und Geschichten, die die Phantasie und Kreativität der Jüngsten anregen. Doch für welches Alter sind welche Kinderbücher geeignet? Hier finden Sie einen guten Überblick über Kinderbücher für jedes Alter.

Hier finden Sie Kinderbücher für jede Altersstufe.