Literaturtipp

Homer

Odyssee

Homers „Odyssee“ ist eines der ältesten Meisterwerke der Literatur. Kaum ein anderes Werk hat die Kultur des Abendlandes so beeinflusst wie die Geschichte der zehnjährigen Irrfahrt des Königs Odysseus. Längst ist die „Odyssee“ zu einem geflügelten Wort geworden und steht für eine lange, entbehrungsreiche Irrfahrt, auf der viel zu erdulden ist. So erging es Odysseus auf seiner Heimfahrt nach Ithaka, wo seine schöne Frau Penelope auf ihn wartet. Bis er sie wiedersehen kann, muss er dem Meeresgott trotzen, Kyklopen, Zauberinnen, Nymphen und Seeungeheuer bekämpfen. Das größte Abenteuer der Antike!

Reiseberichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.

Top-Thema

Mit Literaturepochen die Welt verstehen

Wenn in der Schule die verschiedenen Literaturepochen durchgesprochen werden, fragt man sich, warum man das alles überhaupt wissen soll. Doch Literaturepochen verraten uns viel über die Vergangenheit – und über die Gegenwart.

Erfahren Sie, was wir aus den Literaturepochen lernen können.