Literaturtipp

Voltaire

Candide oder Der Optimismus

Voltaires Klassiker „Candide oder Der Optimismus“ handelt von einem unerschütterlichen Optimisten, der im Laufe der Handlung so ziemlich jeden Schicksalsschlag erfährt, den das Universum für einen Menschen bereithält. Mit seinen wahnwitzigen Behauptungen, unglaublichen Übertreibungen und surrealen Ereignissen ist die Novelle ein wahres Glanzstück menschlicher. Im Mittelpunkt steht Candide, der uneheliche Neffe des Barons, der in Liebe zur Tochter des Barons entbrennt und daraufhin in die Welt gejagt wird, wo ihm eine Katastrophe nach der anderen wiederfährt – bis auch sein Optimismus bröckelt.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Wie sich der Bildungsroman weiterbildete

Der Bildungsroman erlebte seine erste Blütezeit in der Weimarer Klassik. Doch seine Vorstellung vom Streben nach dem humanistischen Ideal stieß der folgenden Generation übel auf: Die Romantiker veränderten den Bildungsroman nachhaltig.

Jede Literaturepoche hatte eine eigene Auffassung vom Bildungsroman.

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.