Literaturtipp

Johann Wolfgang von Goethe

Faust

60 Jahre arbeitete Goethe an seinem „Faust“, den zwei Bänden, die allgemein als sein Hauptwerk angesehen werden und die zu den großen Werken der Weltliteratur gehören. Für einige ist die Geschichte des Universalgelehrten, der sich danach verzehrt, zu erkennen, „was die Welt im Innersten zusammenhält“, sogar das bedeutendste Werk der deutschen Literatur überhaupt. Hierfür schließt Faust einen Pakt mit Mephisto, dem Teufel, der ihn in die Kunst des Lebens einführen soll. Erst in dem Moment, in dem er ausrufen will: „Augenblick, Verweile doch, du bist so schön.“, soll sich der Pakt erfüllen.

Dramen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.

Top-Thema

Der Mythos Goethe und was wir von ihm lernen

Goethe hat die deutsche Literatur und die Weltliteratur gleichermaßen geprägt und versetzt uns heute genauso sehr in Staunen wie damals seine Zeitgenossen. Das Universalgenie kann uns noch heute einiges lehren, wie Sie hier nachlesen können.

Goethe war ein Mensch, wie es ihn nur alle paar Jahrhunderte gibt.