Literaturtipp

Donna Hay

Keine Zeit zum Kochen

Kennen Sie diesen Satz: Ich würde ja gerne mehr kochen, aber ich hab einfach keine Zeit? Dann ist Donna Hays „Keine Zeit zum Kochen“ das richtige Buch für Sie. Es richtet sich an Vielbeschäftigte, an berufstätige Mütter, Karrieremenschen und alle anderen, die nach einem langen Arbeitstag zu müde sind, um noch kreativ zu kochen. Hays moderne Küche passt sich den Erfordernissen unserer schnelllebigen Zeit an, involviert fertige Zutaten und Tiefkühlprodukte und lässt viele kleine Helfer zum Einsatz kommen. Für Liebhaber asiatisch angehauchter Gerichte, die sich schnell etwas gutes gönnen wollen.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Molekularküche: Das Kochen der Zukunft

Sphärisierung, Gelifikation und Emulsifikation sind keine Foltermethoden aus einem neuen Science-Fiction-Thriller sondern Begriffe aus der hohen Kunst der Molekularküche. Was sich hinter dieser neuen Form des Kochens, dem Kochen der Zukunft, verbirgt, erfahren Sie hier.

Die Molekularküche bringt Erstaunliches hervor.

Top-Thema

Wie sich das Kochbuch prigital neu erfindet

Das Kochbuch geht mit der Zeit und hat sich prigital neu erfunden. Kreativ, individuell und gesund wie nie zuvor schlagen die Kochbücher heute eine Brücke in die digitale Welt, wo sie stetig ergänzt werden. Erfahren Sie mehr.

Das Kochbuch schafft den Sprung in die moderne Küche.