Literaturtipp

Philipp Kohlhöfer

Grillsaison - Meine Reise durch die Heimat

Was macht Deutschland aus? Welche Bürger personifizieren unser Land am meisten? Mit seinem Buch möchte Kohlhöfers seine Leser unterhalten und amüsieren. Es handelt sich nicht um ein Reisebuch und noch weniger um ein Kochbuch. Deutschland im Detail, individuelle Einblicke in nationale Gefühle und Ansichten möchte der Autor auf 288 Seiten widerspiegeln. Ein „Protokoll des Grotesken“ (Hamburger Morgenpost) ist sein Erfahrungsbericht geworden. „Mit feiner Klinge und viel trockenem Humor schafft er es, noch die banalsten Dinge interessant werden zu lassen.“ (Film, Sound & Media)

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Wie sich das Kochbuch prigital neu erfindet

Das Kochbuch geht mit der Zeit und hat sich prigital neu erfunden. Kreativ, individuell und gesund wie nie zuvor schlagen die Kochbücher heute eine Brücke in die digitale Welt, wo sie stetig ergänzt werden. Erfahren Sie mehr.

Das Kochbuch schafft den Sprung in die moderne Küche.

Top-Thema

Mit Kochbüchern der Spitzenköche über sich hinauswachsen

Die Spitzenköche zeigen in den Restaurants dieser Welt, was Kochen bedeuten kann. Sie beschreiten neue Wege und wagen sich in neue Dimensionen des Geschmacks. In ihren Kochbüchern finden wir Inspirationen und detaillierte Anleitungen.

Spitzenköche liefern uns Inspirationen für aufregende Gaumenfreuden.