Literaturtipp

Matti Rönkä

Russische Freunde

Viktor Kärppä - ehemaliger Soldat der Roten Armee, tödliche Killermaschine mit Sowjetvergangenheit, raubeiniger Schlägertyp – ist eigentlich alles andere als ein Sympathie-Träger, sollte man meinen. Doch wer Matti Rönkäs „Russische Freunde“ liest, wird schnell vom Gegenteil überzeugt sein. Rönkäs Stil erinnert an die schwarzen Krimi-Klassiker der dreißiger Jahre, ist lakonisch, präzise, kühl und einfach wahnsinnig cool. Spielerisch jongliert er mit den verschiedensten Stereotypen und schafft scheinbar ganz nebenbei eine fesselnde Thriller-Story im halblegalen Milieu zwischen Helsinki und Moskau.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Finnland: Ein schönes Land von Sinnen

Als Finnland 2014 der Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse war, richteten sich alle Augen gen Norden, um die fremde, europäische Schönheit zu erkunden. Wir haben uns vorab bereits über Finnland schlau gemacht. Lesen Sie mehr.

Finnland ist ein magisches Land - aber uns weitgehend unbekannt.

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.